neues Amphitheater und Sonnendach für die Heliopolis Universität Kairo, Ägypten

Sekem Theater
Sekem Theater
Sekem Theater
Sekem Theater
Sekem Theater

Das neu geschaffene „Ibrahim Abouleish“ Amphitheater faßt 1.000 Sitze und wird für Theateraufführungen, Konzerte, Ansprachen, Versammlungen, sowie für Feste und Feiern genutzt. Das Sonnendach ermöglicht die Nutzung des Amphitheaters während des gesamten ägyptischen Sommers. Zuschauertribüne, Bühne und ein eingeschossiges Bühnennebengebäude wurden mit einer einfachen Membrankonstruktion überdacht, die an Ramadanzelte erinnert, jedoch frei von inneren Stützen und Streben ist. Die flach gespannte Membran spiegelt das ebene Nildelta wider, während die aufrecht stehenden Stützen vertikale Gegenpole schaffen, die das Zeltdach in seiner Umgebung verankern. Innen- und Außenraum verschmelzen und durchdringen einander im Halbschatten des Zeltdaches.

 

Leistungsbeschreibung:

Vorentwurf, Entwurf und Ausführungsplanung, alle statischen Berechnungen und Dimensionierung der Bauteile und Knotenpunkte, Kostenkalkulation, Materialbeschaffung, Bauleitung und Anleitung des Ausführungsteams der HUC und der externen Baufirmen

Kunde: 

Heliopolis Universität Kairo, Ägypten

 

Jahr:

2017

Projektwebseiten

www.spaceofculture.com